Die Räume

Es stehen zwei zusammenhängende Räume zur Verfügung. In dem einen kann auf Papier an den Wänden stehend gemalt werden. Die Resonance-Gouache-Farben und Pinsel befinden sich auf einem Palettentisch in der Mitte des Raumes. Diese Struktur ist an die Idee des Malateliers von Arno Stern angelehnt. Die Klarheit der Einrichtung und die einfachen Regeln bieten dem Benutzer viel Freiraum zur Entfaltung der eigenen Bildsprache.

Der zweite Raum hält ein vielfältiges Materialangebot bereit, mit dem gezeichnet, gemalt, getuscht, getöpfert, gefilzt, gebaut, collagiert, gesägt, gefeilt und vieles Andere mehr getan werden kann. Hier befinden sich die Materialien in Regalen und der gemeinsame Arbeitstisch steht in der Mitte.